Mitglieder

Eine Erfolgsgeschichte

  • 20 March 2017
  • Stefan

Die vergangenen Monate waren ohne Zweifel mit die erfolgreichsten unserer langen Vereinsgeschichte. Mit einem Titel bei den Deutschen Meisterschaften in der U10 und zwei Titeln bei den Berliner Einzelmeisterschaften ist auch ChessBase hellhörig geworden und hat wegen eines Artikels über unseren Verein und unsere Jugendarbeit angefragt!

Glanzlichter - Teil 3

  • 19 March 2017
  • Stefan

Mit diesem Artikel möchte ich unsere Serie über Mitglieder unseres Vereins fortsetzen, die großartige Partien gespielt haben, welche ich selbstverständlich hier auch vorstellen möchte.

Und mit großartigen Partien meine ich großartige Partien! Z.B. eine 17 zügige Mattkombi, ein Sieg beim Blindsimultan gegen die deutsche Nationalmannschaft, ein GM-Skalp von Carlsen und Co, den Sieg bei einem großen internationalen Turnier,  … ;-)

Glanzlichter - Teil 1

  • 21 September 2016
  • Stefan

Mit diesem Artikel möchte ich eine neue Serie auf unserer Seite kreieren. Handeln soll sie von Mitgliedern unseres Vereins, die großartige Partien gespielt haben, welche ich selbstverständlich hier auch vorstellen möchte.

Und mit großartigen Partien meine ich großartige Partien! Z.B. eine 17 zügige Mattkombi, ein Sieg beim Blindsimultan gegen die deutsche Nationalmannschaft, ein GM-Skalp von Carlsen und Co … ;-)

Lasst euch nicht nur hängen

  • 1 August 2016
  • Schachfr. Nord-Ost

Die Sommerpause ist eine Gelegenheit Kraft zu tanken und Anlauf zu nehmen für die nächste Saison. Das gute Schachbrett sollte aber deshalb nicht einstauben müssen. 

In den nächsten Tagen machen sich etliche zusammen mit ihren Freunden und Familien auf, um auszuspannen oder neue Eindrücke zu sammeln. Dennoch wird der Verein an den Donnerstagen in der Sommerzeit nicht nur für alle offen sein sondern sich etliche Spieler aller Mannschaften treffen, um gemeinsam etwas für die Verbesserung des eigenen Schachs zu tun.

Himmelfahrt - alle Jahre wieder

  • 17 May 2016
  • Stefan

Während sich so einige der geschätzten Leser sicherlich wieder im einarmigen Reißen probierten, traten die Schachfreunde Nord-Ost mit 2 Mannschaften bei der SG Weißensee zum Blitz an. Wir hatten eine schwere Bürde zu tragen - die Verteidigung des Vorjahressieges. Angesichts der Tatsache, dass einige unserer Besten beim traditionellen Besuch unserer Schachfreunde in Dänemark verweilten, war dies kein leichtes Unterfangen. Und so wollten wir es auch nicht zu verbissen angehen und gaben unserem Nachwuchs die Chance, zusammen mit einigen älteren Haudegen Turniererfahrung zu sammeln.

Seiten