Vereinspokal 2018/ 19 – 3. Runde am 10.1.2019

  • 8 January 2019
  • Klaus Welke

Die Ansetzungen für die 3. Hauptrunde (Viertelfinale) des Vereinspokals wurden ausgelost.

Weiß

DWZ

Ergebnis

Schwarz

DWZ

Straßburg, Robin

1774

½ : ½ ; 1:0

Werner, Patrick  FM

2158

Dr. Kötter, Thomas

1619

:

Schicke, Uwe

1865

Seils, Ralf

1845

½ : ½ ; 1:0

Schmedes, Hendrik VM

2044

Knappe, Stefan

1934

1 : 0

Welke, Klaus    PS

2113

Beginn ist wie immer 19.00 Uhr. Abweichungen sind vorher zu vereinbaren.

Die Partien sind spätestens bis zum 28.2.2019 zu spielen. Die nächste Runde findet am 7. März statt.

10. Januar

Dreimal Hochspannung – und echte Pokalüberraschungen brachte der Abend. Es wurde ein Pokalabend mit unerwartetem Ausgang.

In den Vergleichen zwischen den Vertretern der Ersten und Zweiten war an diesem Abend kein Leistungsunterschied auf dem Brett zu sehen. In den Hauptpartien wurde lange gerungen. Hendrik versuchte als Nachziehender Gegenspiel gegen Ralfs „Affen“ zu bekommen.

Letztendlich war aber irgendwann kein Fortkommen mehr möglich. Remis.

Patrick opferte gegen seinen jungen Rivalen eine Qualität und erhielt mit einem gedeckten Freibauern auf d3 Kompensation. Nach langem Ringen endete die Partie ebenfalls Remis.

In der anschließenden Schnellschachpartie schienen die Karten für die Favoriten eher noch besser zu sein. Insbesondere die reduzierte Bedenkzeit gab diesen einen Vorteil. Doch beide kamen in kritische Positionen und wurden zur Überraschung aller Anwesenden von den Aussenseitern ausgekontert.

In der parallel laufenden Partie zweier Vertreter der Ersten war es zwischen Stefan und Klaus lange ausgeglichen. In der Suche nach Gegenspiel „vergaloppierte“ sich ein Springer des Nachziehenden und stand lange auf der falschen Brettseite im Abseits. Stefan nutzte sein materielles Übergewicht und startete einen erfolgreichen Königsangriff.

Stefan ist damit der letzte Vertreter der Ersten. Damit ist klar, daß in diesem Jahr der Vereinspokal einen neuen Besitzer erhalten wird. Und die Wahrscheinlichkeit ist gestiegen, daß der neue Pokalsieger aus der Zweiten kommt ...

17. Januar

 

Kategorie: